Archiv der Kategorie 'Μαρξ'

Marx – Welcome back? 20.-22.11. 2. Marx-Herbstschule

Τριήμερο για τον Μαρξ οργανώνει η ΤΟP Berlin από τις 20 με 22 Νοέμβρη. H TOP Berlin μια από τις συλλογικότητες με περιεχόμενο κατά την άποψη μου κάνει ακόμα ένα ουσιαστικό βήμα στην συζήτηση για τον σύγχρονο Μαρξ. Μεταξύ άλλων θα υπάρξει παρουσίαση /συζήτηση για την κριτική του Antonio Negri στον Παραδοσιακό Ιταλικό Μαρξισμό. Περισσότερα θα δημοσιεύσω σήμερα και αύριο εκτός από την συγκεκριμένη συνάντηση και για την αντεθνική διαδήλωση όπου η TOP Berlin καλεί σε συνεργασία με την Umsganze-Bündnis. < TOP B3RLIN meets ://about blank @ Renate – a communist charity rave

Θα ακολουθήσει ένα rave με djs από το Βερολίνο και αλλού , πολλοί από αυτούς γνωστοί μας από διάφορα άλλα events και clubs όπως από το Bar25
με τους DJs Jake the Rapper (Combination/ Bar 25), Boris (Careless/ Berghain), Peter (Punkt Music/ Whatpeopleplay), James Braun (Copenhagen), AFFKT (Baracca Music, Barcelona), Hof Gutow (Klangsucht), Johannes Vogel (4Augenvögeln).

21.11. / 23 Uhr / Salon Zur wilden Renate

μπορείτε να διαβάσετε και την ανακοίνωση της ΤΟP Berlin στα γερμανικά παρακάτω καθώς και να επισκεφτείτε την σελίδα της εδώ

Die Marx-Herbstschule geht in die zweite Runde. Nachdem wir im letzten Jahr die “Resultate des unmittelbaren Produktionsprozesses” aus den Manuskripten des Kapitals diskutiert haben, soll dieses Jahr vom 20.-22. November daran anschließend der II. Band in Auszügen auf dem Plan stehen, ergänzt durch Passagen aus der neuen MEGA-Ausgabe. Diskutiert werden die zentralen Begriffe des Zirkulations- und Kreislaufprozesses des Kapitals.

Einen zweiten Schwerpunkt der diesjährigen Herbst-Schule bildet die Neue Marx-Lektüre sowie die Diskussion, die sich um Band II ergeben haben. Am Samstagabend wird Antonio Negri über die Kritik am traditionellen Marxismus in Italien und Frankreich und die Entwicklung eines anderen, kritischen Marxismus berichten. Am Sonntag wird die Diskussion betrachtet, die es im Anschluss an den II. Band gegeben hat. Hier wird es insbesondere um Rosa Luxemburg, um die Grenzen der Akkumulation und um die Krisenhaftigkeit des Kapitalismus gehen.

Das insgesamt dreitägige Seminar soll ein weiterführendes Angebot an all diejenigen sein, die bereits eine erste Bekanntschaft mit der Marxschen Kapitalismuskritik gemacht haben und mindestens den ersten Band schon gelesen haben.

Veranstaltet wird die Herbstschule von der Marx-Gesellschaft e.V., dem Berliner Verein zur Förderung der MEGA-Edition, der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der Hellen Panke und von TOP B3rlin in Kooperation mit dem Umsganze-Bündnis. Die Herbstschule findet wieder in den Räumen der Rosa-Luxemburg-Stiftung im Haus des Neuen Deutschland, Franz-Mehring-Platz 1 statt. Anmelden könnt ihr euch unter herbstschule at top-berlin.net. Den genauen Ablaufplan des Seminars und die Textgrundlagen bekommt ihr nach eurer Anmeldung per Mail zugeschickt. Hier der Flyer

TOP B3RLIN meets ://about blank @ Renate -
a communist charity rave
mit den DJs Jake the Rapper (Combination/ Bar 25), Boris (Careless/ Berghain), Peter (Punkt Music/ Whatpeopleplay), James Braun (Copenhagen), AFFKT (Baracca Music, Barcelona), Hof Gutow (Klangsucht), Johannes Vogel (4Augenvögeln).

21.11. / 23 Uhr / Salon Zur wilden Renate

english summary

20.-22.11. 2. Marx-Herbstschule (autumn school)

TOP berlin and collaborators (like the working group of the MEGA edition, a new full edition of the works of Marx and Engels, the Marx-Gesellschaft and others) offers a three day workshop on the second volume of Marx‘ Capital.
The discussion will be around the terms of the circulation of capital and on the second day Antonio Negri will report about the critique of traditional Marxism in Italy and France and about the development of another, critical Marxism. On the last day the focus will lie on the debates around the second volume, especially focusing on Rosa Luxemburg, the limits of accumulation and crisis-laden capitalism. Participants should have at least read the first volume to take part in this weekend. You have to register via email to get the details.
On the night of the 21. nov, there will be a party: TOP B3RLIN meets ://about blank @ Renate